Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Am Lehrstuhl für Unternehmensethik und Controlling (Prof. Dr. Rolf Brühl) der ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) 50% der regelmäßigen Arbeitszeit

Aufgabengebiet:

In der Forschung bearbeiten Sie bevorzugt Themen aus den Bereichen Management Control und Management Accounting (bevorzugt mit sozial- und verhaltenswissenschaftlichem Bezug). Sie haben die Möglichkeit an internationalen Forschungs- und Publikationsprojekten aktiv mitzuwirken. Eine Promotion im Rahmen unseres strukturierten Promotionsstudiums ist ausdrücklich gewünscht. Sie unterstützen unser Team außerdem in der Lehre, bei der Betreuung der Studenten und beim Management des Lehrstuhls.

Anforderungen:

Sie haben ein mit Prädikat abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) der Betriebswirtschaftslehre oder anderer wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Studiengänge sowie fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in den empirischen Methoden der Sozialforschung. Wir erwarten sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch. Sie sind an selbstständiges Arbeiten gewöhnt, zuverlässig, haben eine hohe Leistungsmotivation und verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative. Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (gebündelt in einem PDF-Dokument) richten Sie bitte per E-Mail an:

Herrn Benedikt Kapteina

Lehrstuhl für Unternehmensethik und Controlling

ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin

Heubnerweg 8-10 14059 Berlin

Tel.: +49 30 32 007 139

E-Mail: bkapteina@escpeurope.eu

www.escpeurope.eu/controlling www.rolf-bruehl.de

To apply for this job please visit www.escpeurope.eu.