JUMS-News im Dezember

Liebe JUMS-Leser,

die neue Ausgabe ist da und es warten wieder sechs spannende Abschlussarbeiten auf Dich! Mit dieser Ausgabe haben wir genau 100 herausragende Abschlussarbeiten publiziert und nutzen diesen Meilenstein für einen kleinen Rückblick. Außerdem in diesem Newsletter: Besteht ein Zusammenhang zwischen kulturellem Hintergrund und Risikoverhalten im Beruf, Antworten auf diese Frage gibt es im neuesten Autoreninterview und wir haben noch eine Stelle in unserem Marketing-Team offen.
Das Team von Junior Management Science wünscht Dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr!


1. Die neue Ausgabe ist da!

Die neue Ausgabe Junior Management Science ist da! Und mit dieser 17. Ausgabe von Junior Management Science haben wir genau 100 herausragende Abschlussarbeiten von Studierenden der BWL publiziert. Wir freuen uns über diesen Meilenstein und dass wir somit 100 jungen Nachwuchswissenschaftler*innen eine Publikation der eigenen Abschlussarbeit ermöglichen konnten.

deckblatt

Erfahre in Junior Management Science Volume 5, Issue 4 unter welchen Umständen Moral Hazard  auftritt und wie dies gemildert oder beseitigt werden könnte, inwiefern Dankbarkeit einen Effekt auf die Leistung von Individuen hat und ob die Identität eines Gründers Auswirkungen auf die Entscheidungen des Unternehmens hat.

Außerdem in der neuen Ausgabe: Wie kann das deutsche Besteuerungsrecht für digitale Werbeleistungen von ausländischen Kapitalgesellschaften angewendet werden, welche Faktoren haben Einfluss auf die Resilienz von internationalen Führungskräften und wie lässt sich das wirtschaftliche Potenzial der Power-to-Gas (PtG)-Technologie bewerten.

Wir wünschen Dir eine inspirierende Lektüre.


2. Rückblick

2016 kam die Idee auf, die Abschlussarbeiten von Studierenden nicht in den Regalen und Archivn der Hochschulen verstauben zu lassen, sondern das Wissen und die Erkenntnisse für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Knapp vier Jahre später veröffentlichen wir die 100. Abschlussarbeit aus mehreren hundert Einreichungen, haben drei Konferenzen veranstaltet, bereits mehr als 100 Zitationen erzielt und werden von über 300 Reviewer*innen unterstützt und freuen uns sehr über diesen Meilenstein.
Einen kleinen Rückblick mit einigen Bildern gibt es hier. 

Jubiläu,


3. Autoreninterview

Hat der kulturelle Hintergrund einen Einfluss auf das Risikoverhalten im Beruf? Und wie sieht dies bei Golfspielern aus?
Mit diesen Fragestellungen hat sich Andreas Johannes Dambaur von der Universität Zürich in seiner Masterarbeit mit dem Titel „Kultur als Determinante des Risikoverhaltens von Individuen – Empirische Evidenz von der PGA TOUR“ beschäftigt.

Antworten auf diese Fragen gibt es im aktuellen Autoreninteriview von Andreas Johannes Dambaur zu lesen.

dambaur


4. Bist Du eigentlich schon Fördermitglied?

Die Arbeit bei Junior Management Science lebt unter anderem auch vom ehrenamtlichen Engagement unserer Mitglieder.  Und mit Deiner Hilfe können wir auch in Zukunft weiter die besten Abschlussarbeiten der Betriebswirtschaftslehre publizieren und so relevante wissenschaftliche Erkenntnisse kostenlos der Wissenschaft und Gesellschaft zur Verfügung stellen.
Hier kannst Du ganz einfach Fördermitglied werden oder unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen.


5. Werkstudent*in Marketing / PR / Social Media gesucht!

Wir suchen ab dem 01. September 2020

Werkstudent*in für Marketing, PR und Social Media Management!

(10-20 Wochenstunden)

social

Deine Aufgaben bei uns:
• Koordinierung und Konzeption von allen Marketingmaßnahmen für Junior Management Science
• Strategische Weiterentwicklung des Projektes sowie Budgetkontrolle
• Planung und Umsetzung von Social Media Postings für Facebook, Instagram und LinkedIn
• Community-Management und Schnittstelle zu unseren Autor*innen
• Erstellung von monatlichen Newslettern, Plakaten, Flyern, Präsentationen
• Erstellung von Pressemeldung, Blogbeiträgen und Interviews mit unseren Autor*innen
• Planung und Erstellung von Blogbeiträgen rund um das Thema Abschlussarbeit
• redaktionelle Begleitung von Konferenzen und anderen Veranstaltungen

Deine Qualifikationen:
• Eingeschriebener Student*in in BWL, Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Geisteswissenschaften, Germanistik oder ähnlichen Studiengängen
• Interesse an betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und Themen
• Sehr gute Kenntnisse in allen gängigen Office Programmen
• Erste Erfahrungen im Bereich Grafikdesign
• Erfahrungen im Bereich Marketing, Social Media, Öffentlichkeitsarbeit
• Erfahrungen mit Facebook, Instagram, LinkedIn
• Pluspunkte gibt es für Kenntnisse im Umgang mit WordPress, Mailchimp und Photoshop – wir arbeiten dich hier jedoch auch gerne ein!
• Sehr gute Deutsch– und Englischkenntnisse in Sprache und Schrift
• Kreatives, selbstständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten
• Teamfähigkeit, Neugier an wissenschaftlichem Arbeiten und Aufgeschlossenheit
• Motivation, unser Projekt weiterzubringen

Wir bieten:
• Büro direkt am Leonrodplatz in München
• Start Up Atmosphäre
• flache Hierarchien, Arbeit auf Augenhöhe und Möglichkeit, direkt Verantwortung zu übernehmen
• Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit auf HomeOffice nach erfolgter Einarbeitung
• Hohe Lernkurve, viele Einblicke und spannende Aufgaben
• faire Vergütung


Falls Du Interesse hast, bei uns mitzuarbeiten, schick uns d
Deinen Lebenslauf, Deinen frühesten Eintrittstermin und Deine verfügbaren Wochenstunden an karriere@jums.academy. Ein seitenlanges Anschreiben benötigen wir nicht, beschreib uns einfach in ein paar Sätzen, wieso Du motiviert bist, bei uns mitzuarbeiten. Weitere Infos findest Du hier. 

Bei allen Fragen kannst Du dich an uns wenden. Wir freuen uns auf Dich!




 Herzliche Grüße sendet Euch das JUMS-Team aus München!