JUMS-News im Juli

Liebe JUMS-Leser,

auch bei den sommerlichen Temperaturen gibt es im Juli die aktuellen JUMS-NEWS. Erfahren Sie, was auf der Klausurtagung besprochen wurde, wie der neugewählte Vorstand von JUMS aussieht und welche Arbeiten in der aktuellen Ausgabe auf Sie warten.

Viel Spaß bei der Lektüre unserer JUMS-News!


1. Klausurtagung und Vorstandswahlen

Trotz beinahe tropischen Temperaturen hat das JUMS-Team in München bei der Klausurtagung einen kühlen Kopf bewahrt und an der Zukunft des Journals gearbeitet.
Neben der strategischen Ausrichtung des Journals und der Jahresplanung von JUMS wurde auch der Vorstand in seiner Arbeit bestätigt.  Torben Damm löst als neuer stellvertretender Vorsitzender Prof. Dr. David Florysiak ab, welcher das Projekt weiterhin als Beisitzer im Vorstand begleiten wird. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt, inklusive unserem Vorsitzenden Sebastian Waic.


2Jetzt Abschlussarbeit einreichen!

Wissenschaftliche Erkenntnisse dürfen nicht in studentischen Regalen oder auf universitären Schreibtischen verstauben. Helfen Sie mit, Erkenntnisse aus studentischen Abschlussarbeiten für die Wissenschaft zu sichern, die sonst verloren gehen würden.
Sie haben kürzlich eine hervorragende Abschlussarbeit gelesen? Sprechen Sie Ihre Studierenden gerne an und machen Sie auf die Möglichkeit aufmerksam, durch JUMS die eigene Abschlussarbeit zu publizieren.  Die Arbeiten können hier eingereicht werden.

Gerne können Sie uns auch für Werbematerialien, wie Poster oder Flyer anschreiben. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Schreiben Sie uns einfach eine Mail an info@jums.academy.


3. Die Köpfe hinter JUMS

Regelmäßig stellen wir von JUMS hervorragende BWL-Abschlussarbeiten vor, treffen und interviewen Absolvent*innen, Doktorand*innen und Professor*innen oder tauschen uns auf Konferenzen aus. Doch wer steckt eigentlich hinter Junior Management Science? In Zukunft wollen wir regelmäßig die Gesichter hinter JUMS vorstellen und beginnen mit unserem Vorstandsvorsitzenden Sebastian Waic.

Sebastian Waic studierte Betriebswirtschaftslehre an der LMU in München und promoviert derzeit im strategischem Management und Organisation an der Universität Salzburg. 2016 gründete er zusammen mit den Professoren Dominik van Aaken und David Florysiak Junior Management Science, um Studierenden die Möglichkeit zu geben,  ihre Abschlussarbeiten zu publizieren.


4. Arbeiten der aktuellen Ausgabe

Im Juni wurde die elfte Ausgabe von JUMS veröffentlicht – mit sechs hervorrangenden Abschlussarbeiten. Hatten Sie schon Gelegenheit sich die einzelnen Arbeiten näher anzuschauen? Unter anderem können Sie erfahren, welchen Einfluss das Bio-Siegel auf die Qualitätswahrnehmung hat, wie sicher der Bitcoin eigentlich als Zahlungsmethode ist oder ob nachrangige Schuldner eigentlich Banken disziplinieren. Zur aktuellen Ausgaben gelangen Sie hier.

Herzliche Grüße sendet Ihnen und Euch das JUMS-Team aus München!

Wollen Sie demnächst regelmäßig über die JUMS-NEWS informiert werden? Dann können Sie sich hier einfach für unseren Newsletter anmelden.